Alle Artikel in: Hannover

[Hannover] Polizeigewalt gegen 16-Jährigen mit Behinderung

Hannover

David S., seine Halbschwester Marie (Namen geändert) und die Eltern des 16-jährigen Teenagers mit Lernbehinderung erheben schwere Vorwürfe gegen mehrere Beamte der Direktion Hannover. Sie sollen David mit unverhältnismäßiger Härte angepackt, ihn in eine Zelle gesperrt, gewürgt und gefesselt haben, wie die „Neue Presse“ berichtet. Mehr noch: Die Polizisten hätten sich auch über ihren Sohn lustig gemacht, kritisiert die Mutter (50). LVZ

[Hannover] Polizeigewalt bei Protesten gegen AfD-Parteitag

Hannover

Update: Ein Nutzer*in auf Twitter, der/die bei den Protesten vor Ort war, berichtet von Transfeindlichkeit bei einer Polizeikontrolle. Quelle: Twitter Update 2: Ein Video von Neues Deutschland dokumentiert einige Übergriffe von seiten der Polizei im “Nika”-Finger.   Bei den heutigen Blockaden gegen den Parteitag der AfD kam es erneut zu massiver Polizeigewalt. Am Vormittag wurde ein friedliche Sitzblockade durch einen Wasserwerfer beschossen und anschließend geräumt. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt ist der Einsatz eines Wasserwerfers unverantwortlich […]